Spielen Sie Online Casino Spiele auf der Top-Website in Germany.

Es ist kein Geheimnis, dass es unter den Gläubigen auch viele Liebhaber von Glücksspielunterhaltung gibt. Natürlich denken viele von ihnen darüber nach, ob ihre Faszination eine Sünde ist, und manchmal kommen sie in ihren Überlegungen zu sehr unerwarteten Schlussfolgerungen

Wir haben versucht, dieses Problem zu verstehen, obwohl der Autor des Artikels, der über gute Kenntnisse der Bibel verfügt, sich selbst immer noch nicht als Experte für christliche Moral betrachtet. Daher sollten die nachstehend aufgeführten Argumente nicht als Axiom oder Dogma aufgefasst werden. Dies ist nur die Meinung einer Person, die viel Zeit damit verbracht hat, das berühmteste Buch der Welt zu studieren und die Gelegenheit hatte, zu beobachten, wie das Glücksspiel die Menschen verändert.

Was sagt die Bibel?

Es ist interessant, dass die Bibel das Spiel nicht direkt für Geld bewertet, obwohl solche Unterhaltungen der Menschheit seit undenklichen Zeiten bekannt sind. Darüber hinaus wird in der Heiligen Schrift nichts darüber gesagt.

Für einige der Charaktere gab es jedoch etwas Ähnliches wie Glücksspiel. Zum Beispiel teilte Josua die Erde, indem er Lose warf (Josua 18:10). Außerdem teilten römische Soldaten per Los die Dinge Jesu Christi, der ihn am Kreuz kreuzigte </ p>

Also sagten sie zueinander: Wir werden ihn nicht auseinander reißen, sondern viel über ihn werfen, was sein wird - Lass die in der Schrift gesprochene Erfüllung finden: Meine Roben wurden unter sich aufgeteilt und viel über meine Kleider geworfen. Das haben Krieger getan. (Johannes 19:24)

Eine Analogie mit den Lotterien zu ziehen wird nicht schwierig sein. Und wenn im zweiten Beispiel die Aktionen der Soldaten natürlich verurteilungswürdig sind, dann haben die Moralisten im ersten Beispiel nichts zu beanstanden

Da die Bibel keine klaren Anweisungen zum Spielen gibt, werden wir logisch argumentieren:

  • Casinos
  • Bingohallen
  • Pokerclubs
  • Gewinnspiele
  • Lotterien
  • andere ähnliche Einrichtungen

konzentrieren sich, während sie für ihre Dienstleistungen werben, auf die positiven Emotionen, die sie den Kunden versprechen. Aber jeder versteht, dass die Quelle dieser Eindrücke die Möglichkeit eines einfachen Gewinns ist.

Es ist seit langem bewiesen, dass nur ein sehr geringer Prozentsatz der Kunden das Casino ausschließlich zum Zwecke des Spielprozesses besucht. Die übrigen rechnen damit, mit dem erworbenen Geld, wie es früher üblich war, "auf unverdiente Weise" abzureisen. Und dieser Besuch des Casinos ist auch eine Art der Unterhaltung und unterscheidet sich grundlegend vom Besuch eines Museums oder Theaters.

In Bezug auf diejenigen, die Geld wirklich lieben, spricht die Bibel ganz spezifisch. Lesen Sie Lukas 16:13, 1. Timotheus 6:10 oder Prediger 5:10.

Die Bibel ermutigt die Menschen, ihren Lebensunterhalt mit der Arbeit zu verdienen und nicht nach leichtem Geld Ausschau zu halten, wie zum Beispiel in Sprüche 10: 4, in denen es heißt:

  • Eine faule Hand macht die Armen und eine fleißige Hand bereichert sie

Gott sagt den Menschen auch, dass sie ihre Talente, ihr angesammeltes Geld und sogar ihre Freizeit mit Bedacht einsetzen sollen. Es ist unwahrscheinlich, dass ihm die Nacht im Casino als weise Entscheidung erscheint.

Glücksspiel ist nicht nur gegen die Institution möglich. Angenommen, Sie möchten mit einem Nachbarn eine Kugel malen, wobei Sie ein paar Rubel pro Whist bevorzugen, oder Sie spielen mit einem Mitreisenden Poker, um ein paar kleine Dinge aufs Spiel zu setzen. Dies bedeutet, dass Sie das Eigentum einer anderen Person haben möchten, was die Bibel offen verurteilt:

  • Begehr nicht das Haus deines Nachbarn, nicht die Frau deines Nachbarn, weder sein Feld, noch seinen Sklaven, noch seinen Ochsen, noch seinen Esel, noch sein ganzes Vieh, alles, was dein Nachbar hat (Exodus 20:17)
  • Vergessen wir nicht die Möglichkeit einer Spielsucht, die ebenso süchtig macht wie Drogensucht oder Alkoholismus. Folglich werden Ludomanen zu Sklaven der Gewohnheit (siehe II Petrus 2:19)

Zusammengefasst, in der Bibel finden Sie viele Aussagen, die in der einen oder anderen Form die Leidenschaft um Leidenschaft verurteilen.


    1-online-casino.net 1-online-casino.online 1-online-casino.org 1-online-casino.site 1-online-casino.space